Lepp Live "Musik für Bolivien und Uganda" in Vaihingen an der Enz

Datum
26.11.2016
Uhrzeit

20.00 Uhr

Einlass 30 Minuten vor Beginn

Lepp Live
Lepp Live

Das Familientrio „Lepp live“ lädt zu zwei besonderen Konzerten ein. Die Töchter Agnes und Stephanie stehen mit ihrem Vater Gunter erstmalig als „Unplugged“-Trio auf der Bühne und präsentieren ausschließlich Eigenkompositionen.
Schon von Kindesbeinen an kennen die Töchter die Songs und Instrumentals ihres Vaters. Heute gehen beide eigene musikalische Wege.
Agnes Lepp studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg Jazzgesang und etablierte sich in der deutschen Jazzszene u.a. mit ihren eigenen Projekten „Leppinski“, dabei reicht ihre Stimme von Pop über Soul bis zu virtuosen Jazz-Lines.
Stephanie Lepp studierte an der Hochschule für Musik Köln Querflöte. Inzwischen beschäftigt sie sich intensiv mit Improvisation und intuitiver Musik, dies u.a. in regelmäßiger Zusammenarbeit mit Markus Stockhausen. Die Kunst des Bansuri-Spielens erlernte sie bei dem indischen Meisterflötisten Dinesh Mishra.
Gunter Lepp war 40 Jahre lang Musiklehrer an der Ferdinand-Steinbeis-Realschule In Vaihingen an der Enz. Seine beliebten „FSR-Revival-Konzerte“ waren stets Highlights und sind vielen noch gut in Erinnerung.
Der Erlös der beiden Abende geht an
„Kranich - AIDS in Afrika e.V.“ (Uganda) und „Hilfswerk Bolivien“.
Beide Projekte werden von der Vaihinger „Initiativgruppe Eine Welt e.V.“ unterstützt.
Agnes Lepp (Gesang & Klavier), Stephanie Lepp (Querflöte & Bansuri), Gunter Lepp (Gesang, Klavier & Saxophon)
Preise: VVK 18,--€, erm. 14,-- €
              AK  20,--€, erm. 16,-- €

Veranstaltungsort: Peterskirche in 71665 Vaihingen an der Enz

Kartenvorverkauf: Kultur- und Touristeninformation,
Marktplatz 5, Vaihingen an der Enz, Tel.: 07042/18-235

News

29.11.-23.12. - Sternlesmarkt in Bietigheim-Bissingen

An allen Adventswochenenden jeweils von Donnerstag bis Sonntag 11.30 - 20.00 Uhr