Führung durch den historischen Ortskern von Aurich in Vaihingen an der Enz

Datum
16.05.2015
Uhrzeit

14:30 bis ca. 16:00 Uhr

Der Ort Aurich liegt im engen Kreuzbachtal und wurde im 11. Jh. erstmals urkundlich erwähnt. Der zentrale Punkt des Ortes ist die Kirche, die einst der Wehrturm der Herren von Aurich war. Im 1389 wurde Aurich vom Herzog von Württemberg gekauft. Die wichtigsten Gebäude wie die Kirche, das Pfarrhaus, das Rathaus, die alten und die neue Schule und der alte Ortskern werden bei einem Rundgang mit Erwin Müller betrachtet.


Treffpunkt: Platz vor der Kirche
Kosten pro Person: 3 € Erwachsene, 1,50 € Kinder
Anmeldung nicht erforderlich

News

Beschilderung am Enztal-Radweg

Ortsschild Pforzheim

Gelbe Wegweiser sorgen für mehr Orientierung an der Enz. Diese erinnern an die uns bekannten Straßenverkehrsschilder.

Das Team an der Enzmündung in Walheim

Qualitätsteam prüft Enztal-Radweg

Um die Qualität des Radwegs stetig zu verbessern finden alle zwei Jahre Qualitätsüberprüfungen statt...