Mit Begine Anna ins 16. Jhd. in Bietigheim-Bissingen

Datum
04.05.2019
Uhrzeit

15 Uhr


Kostümführung Begine Anna

Schwester Anna, die letzte Begine Bietigheims, wandelt in ihrer Schwestern­tracht durch die Alt­stadt. Dabei ent­führt sie ihre Be­gleiter mit Witz und schwäbischer Mund­art ins Bietigheim des 16. Jahr­hunderts. Geschichte und Geschichten aus der Perspektive einer frommen Frau sind das Wesen dieser besonderen Stadt­führung. Nicht auf den Mund gefallen, erzählt sie auf schwäbisch vom bunten Treiben der Händler, sie be­obachtet die Flößer und be­richtet, was sich am 1. März des Jahres 1542 ereignete.

 

Öffentliche Führungen 2019:

samstags 4. Mai, Start 15 Uhr  

                24. August, Start 16 Uhr

Start: Ku(h)riosum am Kronenplatz
Dauer: ca. 75 Min.
Preis pro Person: 4,50 € (ermäßigt 3 €)

Gruppenführung: 65 € (bis 25 Personen, jede weitere Person 2 €)

Karten nur in der Stadtinformation oder im Stadtmuseum Hornmoldhaus erhältlich.

 

Weitere Informationen:

Stadtinformation Bietigheim-Bissingen

Marktplatz 9 (in den Marktplatzarkaden)

Tel.: 07142-74227

E-Mail: tourismus@bietigheim-bissingen.de

http://www.bietigheim-bissingen.de

 

News

29.06.2019 - Steinbruchführung in Vaihingen

Lebensraum und Arbeitsplatz Steinbruch -
14:30 bis ca. 16:30 Uhr

30.06.2019 - Musikalische Sommer-Matinée

in Lienzingen in der Frauenkirche - 11.00 Uhr

30.06.2019 - Vaihinger Knäste

14.30 bis ca. 16.30 Uhr in Vaihingen an der Enz